Seniorinnen

Das Rheinlandliga - Team 2017/2018

 

 

 

Trainingszeiten:     Montag 20:00-21:30  Mittwoch : 19:30-21:00 Uhr

Kontakt:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Maurizio Piras 0151 75061178                                                     

Spielplan Frauen Rheinlandliga

Tabelle Frauen Rheinlandliga

Chronik der Frauen beim SVR

 

 

 

 

SV Rheinbreitbach - FSG Zemmer 2:2 (1:1)

Frauen Rheinlandliga
2. Spieltag, Sonntag, 06.09.2015

In einem insgesamt fußballerisch nicht schönem, aber trotzdem stark umkämpften Fußballspiel gelang es unseren Damen nicht, bis zum Ende der Partie ihre 2:1-Führung zu halten. Die Gegnerinnen aus Zemmer konnten wenige Minuten vor Schluss den Anschlusstreffer machen und das Remis erzielen.

Es spielten:
Düchting (TW), Leven, Gräf, Monschau (Ünaler), Weber, Schwips, Hansen, Thyssen (A. Simo), Adenauer  (Rechmann), Faßbender (C), Weinand (Thelen)

Tore:  Faßbender, Thyssen

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den vielen Zuschauerinnen und Zuschauer, die uns heute so zahlreich unterstützt haben und hoffen, dass ihr uns weiterhin so stark in der neuen Saison unterstützt!

*** Zugänge und Abgänge der Damenmannschaft ***

 Saison 2015/2016

 
Zugänge:
Paula Schwips (eigene Jugend)
Nora Weinand (eigene Jugend)
Lea Schmidt (eigene Jugend)
Antonia Simo (eigene Jugend)
Nina Henkel (eigene Jugend)
Charlotte Hutter (eigene Jugend)
Lena Gärtner (eigene Jugend)
Teresa Tafel (Auslandsjahr)
Antonia Müller (FV Bad Honnef)
Susanne Inden (SV Kripp)
 
Abgänge:
Claudia Lex (FSG Spessart)
Steffi Hutter (FSV Mädchenpower Hilden)
Samira Kurfels (SV Rengsdorf)
Luisa Weber 
Rebecca Simo 
 
Aushilfsspielerinnen:
Cara Schneider
Hannah Jendreizik 
Susanne Bücker 

 

Damen gewinnen letzten Test in Mendig

23.08.2015

Gegen die SG Mendig-Bell aus der Bezirksliga Mitte konnten unsere Damen den letzten Sieg vor Saisonbeginn erringen. 

Die Werbitzky-Kerz-Elf ging bereits mit einer 2:1-Führung in die Pause, welche sie in den ersten 20 Minuten der zweiten Halbzeit mit drei weiteren Treffern ausbauen konnten. In der Schlussphase des Spiels machten die Gastgeberinnen dann noch zwei Anschlusstreffer. Somit ging die Partie 5:3 zugunsten der Rheinbreitbacherinnen aus. 
 
Es spielten:
Düchting (TW, Müller), Leven, Thelen, Graef (A. Simo), Stauf (Schwips), Weinand (Düchting), Hansen, Ünaler, Adenauer, Thyssen, Faßbender (C)
 
Tore: 
Faßbender 2x, Weinand 2x, Leven
 

Damen erreichen Platz 3 bei Vorbereitungsturnier in Ellingen!

In einem Blitzturnier, was vom SV Ellingen ausgetragen wurde, konnten unsere Damen mit einem Sieg und einer Niederlage in der Gruppenphase das "kleine Finale" erreichen und das Spiel um Platz drei gewinnen. Hierbei sollten vor allem die jungen Spielerinnen ihre Chance bekommen, sich zu beweisen.

Gruppe 1:
SV Rheinbreitbach
SV EIlingen
TuS Ahrbach

Gruppe 2:
SG Altendiez
SG Elkenroth
SV Salz

Gruppenphase:
TuS Ahrbach - SV Rheinbreitbach 0:1
Tor: Weinand (FE)

SV Rheinbreitbach - SV Ellingen 0:1

Spiel um Platz drei:
SV Rheinbreitbach - SG Elkenroth 2:0
Tore: Weinand, Leven

Kader:
Düchting, Müller, Graef, Hansen, Leven, Thyssen, Weber, Weinand, Schwips, Schmidt, C. Hutter, Morys, Thelen

SVR-Damen gewinnen Vorbereitungsturnier in Salz!

Drei Wochen vor Saisonbeginn nahmen unsere Damen an einem Turnier in Salz teil, wobei sie mit 12 Spielerinnen - darunter zwei Torfrauen - knapp besetzt waren. Somit musste Keeperin Mimi Düchting das ganze Turnier auf dem Feld stehen. Das Finale wurde dann zur Hälfte nur mit 10 "Mann" bestritten, dafür aber im Elfmeterkrimi mit 4:2 gegen die Ligakonkurrentinnen der SG Andernach II gewonnen. 

 
GRUPPE A:
FSG Herschbach
SG Altendiez 
SV Ellingen II
SV Rheinbreitbach 
 
GRUPPE B:
SV Hadamar 
SV Hellenhahn
SG Alpenrod 
SG Andernach II
 
VORRUNDE:
SV Ellingen II - SV Rheinbreitbach 0:2 (0:2) 
Tore: Ünaler, Weinand 
 
SG Altendiez  - SV Rheinbreitbach 1:1 (1:1)
Eigentor 
 
SV Rheinbreitbach - FSG Herschbach  1:0 (1:0)
Tor: Adenauer 
 
FINALE:
SV Rheinbreitbach - SG Andernach II 4:2 n.E. (1:1)
Tor (reguläre Spielzeit): Mimi Düchting 
 
Es spielten: 
Müller, Adenauer, Graef, Düchting, Ünaler, Holzapfel, Faßbender, Weber, Leven, Weinand, Morys 

Damen Unentschieden im letzten Heimspiel

10.5.2015

Remis im letzten Heimspiel

Im vorletzten Spiel der Saison 2014/2015 gelang unseren Damen ein Remis gegen den Tabellendritten FV Rübenach.
Nachdem die erste Halbzeit torlos vergangen war, gingen die SVR-Damen in der zweiten Hälfte mit 1:0 durch Sandrine Rechmann in Führung. Kurz vor Schluss konnten die Gäste aus Rübenach dann allerdings noch zum 1:1-Endstand ausgleichen.

Es spielten:
Düchting (TW), Thelen (Leven), Graef, Simon, Adenauer, Rechmann, Hansen, Thyssen (Ünaler), Morys (Stauf), Hutter, Faßbender (C)

Tor: Rechmann

Schweren Herzens verabschieden wir Steffi Hutter aus unserer Mannschaft. Die Psychologiestudentin wohnt seit mehreren Monaten in Düsseldorf und wird nun in einem dort ansässigen Verein ihr Können unter Beweis stellen! Wir wünschen Steffi alles Liebe und Gute für ihre Zukunft und heißen sie immer wieder beim SV Rheinbreitbach willkommen.

 

Knapp 70 Zuschauerinnen und Zuschauer unterstützen unsere Damen

 

Beim gemeinsamen Grillen nach dem Spiel verabschiedet Spielführerin Fredo Faßbender Stürmerin Steffi Hutter.

 

Damen Schlappe in Boppard

3.5.2015

Hohe Niederlage in Boppard!

Gegen den SSV Boppard mussten unsere SVR-Damen eine 7:2-Klatsche einstecken.

Es spielten:
Leven (TW), Thelen, Graef, Simon (Stauf), Adenauer, Hansen, Rechmann, Ünaler (Holzapfel), Hutter, Morys (L. Weber), Faßbender (C)

Tore:
Eigentor 2x