E-Juniorinnen Das Team entwickelt sich

Statement des Trainers Patrick Lubbers

Vor wenigen Monaten noch zählte die E-Juniorinnen-Mannschaft des SVR ganze drei Mädels: Eva, Zoe und Eline. Dank der Flyer (von Frau Höhngen) und viel Unterstützung der Trainer und einiger Eltern, zähle ich bei jedem Training nun meist über 10 Spielerinnen. Viele davon kommen regelmäßig Dienstag und Donnerstag zum Training.

In beachtlicher Zeit haben wir uns von einem „kleinen wilden Haufen“ zu einer „spielbereiten Mannschaft“ entwickelt, die mit viel Ehrgeiz, einem erkennbaren System, Torhunger, einem selbstentwickelten Schlachtruf und viel Spielfreude nur noch auf eins wartet: das erste echte Spiel.

Darum bemühe ich mich jetzt. Ich hoffe, dass wir noch in diesem Jahr mindestens ein Freundschaftsspiel haben werden.